Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Aufschiebling

beim traditionellen Sparren- und Kehlbalkendach im Traufenbereich auf die Sparren geschiftetes (vgl. Schiftung) kurzes Sparrenstück zur Herstellung eines Dachüberstands. Am oberen Ansatz des Aufschieblings entsteht ein charakteristischer Knick in der Dachfläche, weil die Neigung des Aufschieblings flacher als die Sparrenneigung ist.

Aufschiebling - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen