Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Baustellenverordnung

(Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen), nationale Umsetzung der EG-Baustellenrichtlinie. Sie ergänzt das deutsche Arbeitsrecht um folgende Pflichten für den Bauherrn: Berücksichtigung der Allgemeinen Grundsätze nach § 4 Arbeitsschutzgesetz bereits bei der Planung der Ausführung, Ankündigung größerer Bauvorhaben bei der Behörde, Bestellung eines Koordinators, wenn mehrere Firmen auf einer Baustelle tätig werden, Erarbeitung eines Sicherheits- und Gesundheitsschutzplans bei größeren Baustellen bzw. bei besonders gefährlichen Arbeiten sowie die Erstellung von Bestandsunterlagen für spätere Arbeiten.

Baustellenverordnung - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen