Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Betonstabstahl

stangenförmiger Betonstahl für die Bewehrung von Beton, meist mit einer Nenndruckgrenze von 500 N/mm2 (BSt 500) und mit Durchmessern von 6 bis 28 mm. Wird als legierter, schweißbarer, warmgewalzter (mit oder ohne anschließender Nachbehandlung aus der Walzhitze) oder kaltverformter Stahl (Verwinden oder Recken) mit gerippter Oberfläche hergestellt. Bezeichnung: BSt Streckgrenze bzw. 0,2%-Dehngrenze.

Betonstabstahl - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen