Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

bewerteter Norm-Trittschallpegel L…n,w und L'…n,w

Einzahlangabe zur Kennzeichnung des Trittschallverhaltens von gebrauchsfertigen Bauteilen. Der bewertete Norm-Trittschallpegel beruht auf der Bestimmung des frequenzabhängigen Norm-Trittschallpegels mittels Terzfilter- Analyse. Zahlenmäßig sind L…n,w und L'…n,w die Werte entsprechend der normativ verschobenen Bezugskurve bei 500 Hz. Der bewertete Norm- Trittschallpegel einer gebrauchsfertigen Decke ergibt sich aus dem äquivalenten bewerteten Norm-Trittschallpegel L…n,w,eq und dem Trittschallverbesserungsmaß &Delta

bewerteter Norm-Trittschallpegel L…n,w und L'…n,w - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen