Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Bohrung

(Grundbau), zylindrischer Aufschluss des Baugrunds durch rammende, drehende oder andere Bohrverfahren. Die B. ist hinsichtlich Bohrwerkzeug, Spülung, Bohrverfahren und anderer geräteabhängiger Details auf die Bodenart und die Aufgabenstellung abzustimmen. B. werden zur Baugrunderkundung, aber auch zur Herstellung von Pfählen oder zur Herstellung von Brunnen eingesetzt. Zusammenfassung: Bohrungen werden vorgenommen 1. für Baugrundaufschlüsse, 2. zur Wasserbeschaffung, 3. zur Herstellung von Tiefgründungen, z. B. Pfählen.

Bohrung - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen