Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Breiwasserzahl

Wassergehalt eines unter Wasser sedimentierten, feinkörnigen Bodens im Bereich der obersten 10 cm. Mit der B. wird der Wassergehalt des unbelasteten Bodens erfasst. Die B. ermöglicht Rückschlüsse auf Bodenart und Eigenschaften sowie die Bewertung des Zustands vor Ort. Die B. wird durch ein spezielles Verfahren in geotechnischen Labors bestimmt.

Breiwasserzahl - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen