Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Druck

1. unter Druck wird der Quotient Normalkraft, die auf eine Fläche drückt, geteilt durch den Inhalt dieser Fläche verstanden. 2. Häufig hängt ein Vorgang oder eine Erscheinung nur von dem Unterschied des in einem Raum herrschenden Drucks gegen einen festen oder veränderlichen Bezugsdruck ab. Bezugsdruck ist oft, aber nicht immer, der jeweilige Atmosphärendruck [DIN 1314 Druck, Begriffe, Einheiten].

Druck - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen