Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Feder

1. an einer bestimmten Stelle des Tragwerks vorhandene lineare Feder oder Drehfeder, diese überträgt eine Kraft bzw. ein Moment entgegen der auftretenden Bewegung, bei einer elastischen Feder ist die Kraft proportional dem Weg bzw. das Moment proportional der Verdrehung. 2. streifenartiges Element zur Verbindung von Brettern und Bohlen. Die losen Federn werden in Nuten der zu verbindenden Teile eingeschoben. Nut-Feder-Verbindung.

Feder - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen