Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Feuerverzinken

Verfahren zum Schutz von Eisen und Stahl gegen Rostbildung. Die zu verzinkenden Teile werden nach Reinigung ihrer Oberflächen in ein Bad flüssigen Zinks getaucht. Auf der Oberfläche der verzinkten Teile bildet sich eine Schicht aus einer Eisen-Zink- Legierung. Man unterscheidet Stückverzinkung, bei der die Teile einzeln getaucht werden, und kontinuierliches Band- und Drahtverzinken.

Feuerverzinken - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen