Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Flüssiggasanlagen

sind Versorgungsanlagen für Heizung und Warmwasserbereitung. Man unterscheidet ortsbewegliche Behälter (Flüssiggasflaschen) bzw. ortsfeste Behälter (Tanks) für oberirdische, halboberirdische und unterirdische Lagerung im Freien - DIN 4680 bzw. 4681. Für die Leitungsverlegung, Betriebs-, Regelund Sicherheitstechnik gelten im Prinzip - mit einigen Ausnahmen - die gleichen Grundsätze wie für Gasversorgungsanlagen. Flüssiggasanlagen unterliegen strengsten Vorschriften und zeitlich abgestimmten Überprüfungen durch den TÜV, siehe Flüssiggas.

Flüssiggasanlagen - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen