Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Grundwasser-Wärmepumpe

Grundwasser ist für monovalent betriebene Wärmepumpen die am häufigsten verwendete Wärmequelle, steht ganzjährig mit Temperaturen von etwa 8 bis 10 °C und mehr zur Verfügung - vorausgesetzt in ausreichender Menge, um eine wirtschaftliche Nutzung zu erreichen. Grundwassernutzung ist wasserrechtlich genehmigungspflichtig, eine Analyse des Grundwassers erforderlich (vgl. Bewilligung).

Grundwasser-Wärmepumpe - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen