Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Holzbalkendecke

(Abb. Holzbalkendecke, nächste Seite), älteste Deckenkonstruktion, nach wie vor üblich im Wohnungsbau. Die Holzbalken tragen entweder auf der Oberseite den gesamten Fußbodenaufbau - die Balken liegen dann dreiseitig auf der Unterseite frei -, oder der Deckenaufbau ist z. T. im Balkenzwischenraum angeordnet. Bei besonderen Schall- und Brandschutzanforderungen wird die Deckenunterseite mit einer leichten Deckenbekleidung versehen.

Holzbalkendecke

Holzbalkendecke - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen