Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Kastenschergerät

Gerät zur Bestimmung der Scherfestigkeit von Böden. In einem Kasten, der aus Ober- und Unterteil besteht, wird die Bodenprobe vertikal belastet. Anschließend wird ein Kastenteil festgehalten und der andere Teil bewegt. Die zur Bewegung erforderliche Tangentialkraft wird gemessen. Durch Wiederholung des Versuchs bei unterschiedlichen Auflasten werden der Zusammenhang zwischen Normal- und Tangentialspannung im Bruchzustand und damit Reibungswinkel und Kohäsion ermittelt.

Kastenschergerät - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen