Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Kniestock

kniehohe Fachwerkwand zur Vergrößerung des Dachraumes bei Sattel- und Pultdächern. Der Sparrenfußpunkt bzw. die Fußpfette werden um Kniestockhöhe angehoben. In der Regel wird auch die Gebäudeaußenwand um Kniestockhöhe vergrößert. Wand und Kniestock zusammen werden als Drempel bezeichnet.

Kniestock - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen