Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Mischer

werden für die gleitende Regelung der Vorlauftemperatur im Heizkreis unabhängig von der Kesseltemperatur - allgemein motorbetrieben - verwendet. Dreiwegemischer erlauben eine Beimischung des kälteren Rücklaufwassers (gleitende Vorlauftemperatur im Heizkreis) ohne Anhebung der Rücklauftemperatur im Kesselkreislauf. Vierwegemischer ermöglichen ebenfalls eine Beimischung von kälterem Rücklaufwasser, jedoch erwirken sie zusätzlich eine Beimischung von heißem Kesselwasser und damit eine Anhebung der Rücklauftemperatur im Kesselkreislauf.

Mischer - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen