Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

mitwirkende (Lastverteilungs)Breite

im Stahlbetonbau: rechnerische Breite eines Querschnitts rechtwinklig zur Richtung des Lastabtrags, auf den eine Last mit kleinerer Aufstandsfläche verteilt werden darf. Bei Platten dürfen, je nach geltender Vorschrift und je nach zu berechnender Schnittgröße, unterschiedliche Breiten angesetzt werden. Einengungen durch Ränder oder Öffnungen sind zu berücksichtigen. im Mauerwerksbau: Angabe der Breite von Mauerwerk, das bei zusammengesetzten Querschnitten zum Lastabtrag in achsialer Richtung einbezogen werden darf.

mitwirkende (Lastverteilungs)Breite - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen