Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Pfette

bei geneigten Dächern parallel zur Traufe liegende Tragglieder (siehe Pfettendach). Bei Hallenbauten mit flachen oder flach geneigten Dächern auch die auf den Hauptbindern aufliegenden Nebenträger, die die Dachplatten aus Metallformblechen (Wellplatten, Trapezbleche), Wellplatten aus Faserzement oder sonstigen großformatigen Platten aus Holzwerkstoffen, Beton oder Porenbeton tragen. Etymologische Wurzel: spätlat. patena.

Pfette - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen