Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Raumfachwerk (Abb. Raumfachwerk)

dreidimensionales Fachwerk, das in der Lage ist, Knotenlasten nur durch Stablängskräfte abzu- tragen, vergleichsweise steife Tragkonstruktion, geeignet auch für größere Spannweiten. Dabei sind die Durchbiegungen relativ klein. Die Entwicklung von Raumfachwerken, z. B. des Mero-Systems von Max Mengeringhausen im Jahre 1942 oder des Konstruktionssystems für große Hallenbauten durch Konrad Wachsmann im gleichen Jahre, gründet auf dem Bestreben zur Standardisierung der Einzelteile und deren Wiederverwendbarkeit wie auch zur Vereinfachung der Montage und des Transports.

Raumfachwerk (Abb. Raumfachwerk) - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen