Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Röhrenkollektoren (Vakuum-)

haben einen höheren Wirkungsgrad als solare Flachkollektoren. Sie bestehen aus nebeneinanderliegenden evakuierten Glasröhren, Durchmesser 65 bis 100 mm. Der Absorber mit einer selektiven Beschichtung befindet sich in der Glasröhre. Die Vakuumröhre steckt oben in einem Sammelrohr, das vom Anlagenkreislauf durchflossen wird und die Wärme über die Soleflüssigkeit an einen Warmwasserspeicher abgibt.

Röhrenkollektoren (Vakuum-) - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen