Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Röhrenradiatoren

ähneln von der Form her den Guss- und Stahlradiatoren, haben gegenüber Stahlradiatoren eine etwas höhere Wärmeleistung und eignen sich für höhere Drücke. Die Baulänge eines Gliedes beträgt 46 mm, der äußere Rohrdurchmesser beträgt 25 mm. Maße und Norm-Wärmeleistungen von Stahlrohrradiatoren, nach DIN 4703-1, daneben wird eine Vielfalt anderer, ungenormter Formen und Abmessungen angeboten. Diese finden als Raumteiler, Geländer, Bank-Heizkörper u. Ä. gestalterische Verwendung.

Röhrenradiatoren - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen