Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Rütteln, auch Vibrieren

1. Verfahren zum Verdichten von Beton, Asphalt und Erdbaustoffen. Durch Eintragen von Schwingungen wird die innere Reibung der Haufwerkskörner verringert, so dass sich durch Eigengewicht und ggf. zusätzliche Auflast eine Erhöhung der Lagerungsdichte einstellt. 2. Verfahren zum Eintreiben von Pfählen, Spundbohlen und Kanaldielen in den Baugrund mittels eines Rüttelbären (auch Vibrator oder Vibrationsbär).

Rütteln, auch Vibrieren - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen