Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Sammelsteuerung (Aufzugsanlagen)

Anfangs- Steuerung, Einknopf-Sammelsteuerung: einfache, richtungsunempfindliche Steuerung, die alle Fahrwünsche von außen und in der Fahrkabine fortwährend sammelt und speichert. Die Fahrt wird unabhängig von der Fahrtrichtung an den Haltestellen unterbrochen, wenn Fahrwünsche zum Ein- und Aussteigen vorliegen. Zweiknopf-Sammelsteuerung: als richtungsempfindliche Steuerung, die ebenfalls alle Innen- und Außenkommandos speichert. Ausgerüstet mit zwei Ruftasten für die ge- wünschte Fahrtrichtung (aufwärts / abwärts). Der Aufzug hält nur dann, wenn er in der gewünschten Fahrtrichtung fährt, ansonsten werden die Außenkommandos erst nach Fahrtrichtungswechsel ausgeführt.

Sammelsteuerung (Aufzugsanlagen) - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen