Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Schale

1. ein gekrümmtes Flächentragwerk. Schalenflächen sind sehr dünn im Verhältnis zu ihrer Flächengröße. Die große Formenvielfalt (Abb. Schalenformen) lässt sich gliedern in einfach gekrümmte und doppelt gekrümmte Schalenflächen sowie sonstige Schalenflächen. Das Tragverhalten von Schalen ist komplex. Zu den einfach gekrümmten gehören z. B. Zylinderschalen, zu den doppelt gekrümmten z. B. hyperbolische Paraboloidschalen (HP-Schalen) und zu den sonstigen Schalen zusammengesetzte Formen. Die Lasten werden vorwiegend über Membrankräfte (Schnittkräfte parallel zur Tangentialebene) abgetragen. 2. Bauteil mehrschaliger Konstruktionen (vgl. zweischalige Außenwand).

Schale

Schale - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen