Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Solarheizung

eine Solarheizungsanlage besteht aus Kollektoren, die die Sonnenenergie einfangen und an eine Soleflüssigkeit abgeben, einem Speicher zur Überbrückung fehlender Sonneneinstrahlung, einem geschlossenen Solekreislauf, der die im Kollektor aufgenommene Wärme zum Speicher transportiert, und einer Regelung, die die Umwälzung der Sole bei entsprechenden Temperaturdifferenzen von Kollektor und Speicher steuert.

Solarheizung - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen