Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Stromschiene

1. seitlich am Gleis isoliert angebrachte Strom führende Schiene. 2. stromführende Schiene als Alu-Strangpressprofil mit einer Querschnittsabmessung von ca. 34 mm x 34 mm für freie Wand- oder Deckenmontage oder für Einbau in abgehängte Unterdecken bzw. leichte Deckenbekleidungen. Stromeinspeisung an einem Ende. Stromführung in isolierten Kupferleitern, eingepresster Erdleiter, es gibt 1-Phasen-Schienen und 3-Phasen-Schienen für drei getrennte Stromkreise. Geräte oder Leuchten werden mittels besonderer Adapter an die Stromschiene angeschlossen.

Stromschiene - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen