Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Teilverbund

Verbundbauweise, bei welcher in der Verbundfuge Schlupf auftritt. Die Tragfähigkeit des Teilverbundquerschnitts liegt (deutlich) oberhalb der Summe der Tragfähigkeiten der Einzelquerschnitte (lose aufeinan- derliegende Querschnitte), aber unterhalb der Tragfähigkeit des Gesamtquerschnitts (schubstarr miteinander verbundene Einzelquerschnitte). Die Verbundmittel müssen hinreichend duktil sein (vgl. Duktilität).

Teilverbund - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen