Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Vorhangdoppelfassade

Vorhangfassade, kombiniert mit Pfosten-Riegel-Fassade. Die Vorhangfassade übernimmt die Funktion des Witterungsschutzes. Die innere Fassade kann mit zu öffnenden Fenstern und Sonnenschutzeinrichtungen ausgestattet sein. Der Zwischenraum zwischen den Fassaden kann bei entsprechender Breite für Reinigungszwecke begangen werden. Er dient auch der Be- und Entlüftung (Beispiel: RWE-Hochhaus in Essen).

Vorhangdoppelfassade - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen