Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Warmwasserversorgung

Einzelversorgung: jeder einzelnen Warmwasser-Entnahmestelle ist jeweils ein eigener Trinkwassererwärmer zugeordnet. Gruppenversorgung: es werden verschiedene, möglichst nah beieinanderliegende Warmwasser- Entnahmestellen von einem gemeinsamen Trinkwassererwärmer versorgt. Zentralversorgung: bei einer zentralen Versorgung werden alle Warmwasser-Entnahmestellen in einer oder mehreren Wohnungen und Gebäuden über ein gemeinsames Leitungsnetz von einem oder mehreren Trinkwassererwärmern versorgt. Bedingt durch die längeren Leitungswege werden diese Anlagen in der Regel mit Zirkulationsleitung oder Rohrbegleitheizung ausgeführt. Begriffe, Anforderungen und Vorschriften enthalten DIN 1988-2 sowie DIN 4753-1.

Warmwasserversorgung - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen