Navigation

Suche

Hauptnavigation

Begriffe aus dem Baulexikon:

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

  

Übereinstimmungszeichen-Verordnung

Einzelheiten zur Ü-Kennzeichnung und den damit verbundenen Angaben, u. a. auch bezüglich der für die Verwendung wesentlichen Merkmale des Bauproduktes - z. B. Wärmedämmwert, Festigkeitsklassen, Brennbarkeit usw. -, sind in einer die Landesbauordnungen ergänzenden Übereinstimmungszeichen-Verordnung ÜZVO geregelt. Die Kennzeichnung mit dem Ü-Zeichen hat in Deutschland eine gewisse Tradition und ist der Vorläufer für die künftig in Europa geltende einheitliche CE-Kennzeichnung.

Übereinstimmungszeichen-Verordnung - Normen und Publikationen im Beuth WebShop suchen

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z  

Informationen